Detailvermessung

Vermessung von Objekten mit geringer räumlicher Ausdehnung, so dass als Bezugsfläche eine Horizontalebene benutzt werden kann. Daher sind im Gegensatz zu Erdmessung und Landesvermessung bei der Detailvermessung nur einfachere, ebene Rechnungen erforderlich.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Detailvermessung — Vermessung von Objekten mit geringer räumlicher Ausdehnung, so dass als Bezugsfläche eine Horizontalebene benutzt werden kann. Daher sind im Gegensatz zu Erdmessung und Landesvermessung bei der Detailvermessung nur einfachere, ebene Rechnungen… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Angewandte Geodäsie — Die Niedere Geodäsie (auch Angewandte Geodäsie, Praktische Geodäsie, Stück oder Detailvermessung, früher auch praktische Geometrie; engl.: surveying) beschäftigt sich mit der Vermessung von Teilen der Erdoberfläche. Der Begriff wurde von… …   Deutsch Wikipedia

  • Ferdinand Heinrich August von Weckherlin — (* 23. Februar 1767 in Schorndorf; † 27. Juli 1828 in Bad Boll) war ein Finanzminister des Königreichs Württemberg. Inhaltsverzeichnis 1 Jugend und Ausbildung 2 Arbeit im Staatsdienst …   Deutsch Wikipedia

  • Linienkette — Ein Polygonzug (manchmal auch als Linienzug oder Streckenzug bezeichnet) ist die Spur eines Weges, der sich aus endlich vielen Geradenstücken zusammensetzt. In der Geodäsie und im Bauwesen sind Polygonzüge die wichtigsten Messlinien für… …   Deutsch Wikipedia

  • Niedere Geodäsie — Die Niedere Geodäsie (auch Angewandte Geodäsie, Praktische Geodäsie, Stück oder Detailvermessung, früher auch praktische Geometrie; engl.: surveying) beschäftigt sich mit der Vermessung von Teilen der Erdoberfläche. Der Begriff wurde von… …   Deutsch Wikipedia

  • Polylinie — Ein Polygonzug (manchmal auch als Linienzug oder Streckenzug bezeichnet) ist die Spur eines Weges, der sich aus endlich vielen Geradenstücken zusammensetzt. In der Geodäsie und im Bauwesen sind Polygonzüge die wichtigsten Messlinien für… …   Deutsch Wikipedia

  • Praktische Geodäsie — Die Niedere Geodäsie (auch Angewandte Geodäsie, Praktische Geodäsie, Stück oder Detailvermessung, früher auch praktische Geometrie; engl.: surveying) beschäftigt sich mit der Vermessung von Teilen der Erdoberfläche. Der Begriff wurde von… …   Deutsch Wikipedia

  • Streckenzug — Ein Polygonzug (manchmal auch als Linienzug oder Streckenzug bezeichnet) ist die Spur eines Weges, der sich aus endlich vielen Geradenstücken zusammensetzt. In der Geodäsie und im Bauwesen sind Polygonzüge die wichtigsten Messlinien für… …   Deutsch Wikipedia

  • Stückvermessung — Die Niedere Geodäsie (auch Angewandte Geodäsie, Praktische Geodäsie, Stück oder Detailvermessung, früher auch praktische Geometrie; engl.: surveying) beschäftigt sich mit der Vermessung von Teilen der Erdoberfläche. Der Begriff wurde von… …   Deutsch Wikipedia

  • Parallelenmethode — Parallelenmethode, eine in der Detailvermessung vorkommende besondere Art von Netzlegung einer Gegend, besteht darin, daß in der aufzunehmenden Gegend nach einer bestimmten Ordnung u. in gewissen Distanzen Parallellinien abgesteckt, sorgfältig… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.