Dachplatten

Faserzementplatten mit Dolanit- (Polyacrylnitril) oder Kuralonfasern (Polyvinylalkohol), Zement und Wasser. Verwendung: leichte Dachdeckungen als Wellenplatte, ebene Dachplatte, Fassadenplatte.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dachplatten — Dachplatten, künstliche ziegelähnliche Dachdeckungsmaterialien, die aus Zement und andern Mörtelstoffen hergestellt werden …   Lexikon der gesamten Technik

  • Dachplatten — Faserzementplatten mit Dolanit (Polyacrylnitril) oder Kuralonfasern (Polyvinylalkohol), Zement und Wasser. Verwendung: leichte Dachdeckungen als Wellenplatte, ebene Dachplatte, Fassadenplatte …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Therme Vals — Die Frontfassade der Therme Vals Die Therme Vals (früher Felsentherme) ist ein Thermalbad im bündnerischen Vals, das vom Architekten Peter Zumthor entworfen und 1996 eröffnet wurde. Seit 1998 steht die Therme unter kantonalem Denkmalschutz …   Deutsch Wikipedia

  • Dach — Gewölbe; Kuppel * * * Dach [dax], das; [e]s, Dächer [ dɛçɐ]: Überdeckung, oberer Abschluss eines Gebäudes, eines Zeltes, eines Fahrzeugs: ein flaches, niedriges Dach; das Dach mit Ziegeln, Stroh decken; das Dach des Wagens ist beschädigt. Zus.:… …   Universal-Lexikon

  • Eternit AG — Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1929[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Gasbeton — Porenbeton Steine Porenbeton (früher Gasbeton; Markennamen z. B. Hebel, H+H Celcon, Ytong, Greisel, Porit und Hansa Domapor) ist ein verhältnismäßig leichter hochporöser, mineralischer Baustoff auf der Grundlage von Kalk , Kalkzement oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Normenliste DIN 1 bis DIN 499 — Das DIN – Deutsches Institut für Normung e. V. – ist die nationale Normungsorganisation der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz in Berlin. DIN EN Normen, DIN EN ISO Normen und Normentwürfe werden in dieser Aufstellung nicht angeführt; einige …   Deutsch Wikipedia

  • Porenbeton — Porenbeton[1] Porenbeton Steine Herkunft Rohstoffe quarzhaltiges Sandmehl …   Deutsch Wikipedia

  • Wesersandstein — Vorkommen des Wesersandsteins in der Solling Folge Als Wesersandstein werden aufgrund ihrer Lage im Weserbergland die Sandsteinvorkommen des Mittleren Buntsandsteins der Solling Folge im Gebiet der Oberweser und der unteren Diemel in… …   Deutsch Wikipedia

  • Dach [1] — Dach, der ein Gebäude von obenher gegen die Witterung schützende u. Wasser ableitende Überbau desselben. I. Das Dach als Theil des Hauses. In, dem Wechsel der Witterung weniger ausgesetzten Gegenden kann das D. eine geringere Schräge haben, als… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.