Dachentwässerung

das auf Dächern anfallende Regenwasser muss, wenn es die bauaufsichtlichen Vorschriften verlangen, in Dachrinnen aufgefangen, in Regenfallleitungen abgeführt und falls erforderlich auch unterirdisch abgeleitet werden. Sollen Regenfallleitungen ausnahmsweise im Innern der Gebäude verlegt werden, so sind sie aus den für Abwasserleitungen angegebenen Werkstoffen auszuführen. Im Einzelfall kann das Regenwasser von Regenfallleitungen, die nicht unmittelbar an öffentlichen Verkehrsflächen liegen, auch auf andere Art abgeführt werden, wenn Vorsorge getroffen wird, dass Gebäudeteile gegen Durchfeuchtung geschützt sind und das Regenwasser ungehindert ablaufen kann. Regenwasserbehälter müssen unfallsicher abgedeckt sein DIN 1986 Teil 1 Entwässerungsanlagen für Gebäude und Grundstücke.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dachentwässerung — Eine Dachentwässerung ist eine technische Anlage zur Ableitung von Regenwasser auf Dachkonstruktionen. Grundsätzlich unterscheidet man außen und innenliegende Dachentwässerungen. Außenliegende Anlagen bestehen aus Regenrinne, Zubehörteilen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Dachentwässerung — das auf Dächern anfallende Regenwasser muss, wenn es die bauaufsichtlichen Vorschriften verlangen, in Dachrinnen aufgefangen, in Regenfallleitungen abgeführt und falls erforderlich auch unterirdisch abgeleitet werden. Sollen Regenfallleitungen… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Dachentwässerungssystem — Eine Dachentwässerung ist ein System bestehend aus Regenrinne, Zubehörteilen und Regenfallrohr. Sie dient der Vermeidung von Außen oder Kellerwand Durchfeuchtungen, Beeinträchtigungen oder Verschmutzungen durch Spritz oder Tropfwasser sowie… …   Deutsch Wikipedia

  • Dachkalle — Als Dachrinne (umgangssprachlich Regenrinne oder Dachkalle, regional (Dach )Kandel; auch Gehänge) bezeichnet man eine Sammelrinne, die das von der Dacheindeckung ablaufende Regenwasser an der Dachtraufe sammelt und über ein Fallrohr ableitet. Die …   Deutsch Wikipedia

  • Fünfminutenregenspende — Eine Dachentwässerung ist ein System bestehend aus Regenrinne, Zubehörteilen und Regenfallrohr. Sie dient der Vermeidung von Außen oder Kellerwand Durchfeuchtungen, Beeinträchtigungen oder Verschmutzungen durch Spritz oder Tropfwasser sowie… …   Deutsch Wikipedia

  • Regenrinne — Als Dachrinne (umgangssprachlich Regenrinne oder Dachkalle, regional (Dach )Kandel; auch Gehänge) bezeichnet man eine Sammelrinne, die das von der Dacheindeckung ablaufende Regenwasser an der Dachtraufe sammelt und über ein Fallrohr ableitet. Die …   Deutsch Wikipedia

  • Blechner — Klempner oder Spengler ist die Berufsbezeichnung für einen Handwerker, der Gegenstände aus Metall bearbeitet und herstellt. Der Klempner (aus Was willst du werden, um 1880) Der Begriff wurde vermutlich umgestaltet aus dem älteren Klemperer,… …   Deutsch Wikipedia

  • Dachrinne — Eine Dachrinne (umgangssprachlich Regenrinne oder Dachkalle, regional (Dach )Kandel; auch Gehänge, (Dach )Kähner (Alemannisch), in der Schweiz meistens Dachhengel genannt) ist eine Sammelrinne, die das von der Dacheindeckung ablaufende… …   Deutsch Wikipedia

  • Flaschner — Klempner oder Spengler ist die Berufsbezeichnung für einen Handwerker, der Gegenstände aus Metall bearbeitet und herstellt. Der Klempner (aus Was willst du werden, um 1880) Der Begriff wurde vermutlich umgestaltet aus dem älteren Klemperer,… …   Deutsch Wikipedia

  • Haus des Volkes (Probstzella) — Das Haus des Volkes in Probstzella (Thüringen) wurde 1925 bis 1927 im Auftrag des Industriellen Franz Itting von Alfred Arndt und Ernst Gebhardt als Hotel und kulturelles Zentrum erbaut. Die Inneneinrichtung wurde vollständig von Künstlern des… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.