Bürgerbeteiligung

wird nach dem BauGB § 3 für die Bauleitplanung geregelt. Sie ist zweistufig aufgebaut: 1. Vorgezogene Bürgerbeteiligung nach BauGB § 3 (1) oder Anhörungsverfahren. 2. Auslegungsverfahren nach BauGB § 3 (2) und (3).

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bürgerbeteiligung — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Bürgerbeteiligung bezeichnet die Beteiligung („Partizipation“) der Bürgerschaft an einzelnen politischen Entscheidungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Bürgerbeteiligung — wird nach dem BauGB § 3 für die Bauleitplanung geregelt. Sie ist zweistufig aufgebaut: 1. Vorgezogene Bürgerbeteiligung nach BauGB § 3 (1) oder Anhörungsverfahren. 2. Auslegungsverfahren nach BauGB § 3 (2) und (3) …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Bürgerbeteiligung — Bụ̈r|ger|be|tei|li|gung, die: Beteiligung der betroffenen Bürgerinnen und Bürger an politischen Entscheidungen u. Maßnahmen …   Universal-Lexikon

  • Bürgerforum (Bürgerbeteiligung) — Bürgerforen sind Kommissionen von 20 bis 25 Mitgliedern, die nach dem Zufallsprinzip ausgewählt werden und die gegen Vergütung einige Tage ihrer Zeit opfern, um Entscheidungshilfen zu bestimmten Sachfragen zu erarbeiten. Hierzu erhalten die… …   Deutsch Wikipedia

  • Öffentlichkeitsbeteiligung — Bürgerbeteiligung bezeichnet die Beteiligung („Partizipation“) der Bürgerschaft an politischen Entscheidungen. Der Begriff ist nicht scharf abgegrenzt, bedeutet jedoch meistens eine Beteiligung, die über die Wahl von politischen Vertretern in… …   Deutsch Wikipedia

  • Freiburg im Breisgau — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Beteiligungshaushalt — Der Bürgerhaushalt, auch partizipativer Haushalt oder Beteiligungshaushalt genannt, ist eine neue direkte Art von (kommunaler) Bürgerbeteiligung. Die Verwaltung einer Stadt, einer Gemeinde oder einer anderen Verwaltungseinheit bemüht sich dabei… …   Deutsch Wikipedia

  • Partizipativer Haushalt — Der Bürgerhaushalt, auch partizipativer Haushalt oder Beteiligungshaushalt genannt, ist eine neue direkte Art von (kommunaler) Bürgerbeteiligung. Die Verwaltung einer Stadt, einer Gemeinde oder einer anderen Verwaltungseinheit bemüht sich dabei… …   Deutsch Wikipedia

  • Protest gegen Stuttgart 21 — Anti Stuttgart 21 Aufkleber Demonstration auf dem Sc …   Deutsch Wikipedia

  • Partizipative Demokratie — Partizipatorische Demokratie (von Partizipation Teilhaben, Teilnehmen und Demokratie Volksherrschaft) will politische Mitwirkung möglichst Vieler in möglichst vielen Bereichen maximieren. Die öffentliche Willensbildung und der Aufbau einer… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.