Bodennagel

ein mit Abstandhaltern mittig fixiertes Zugglied aus Stahl wird in einem vorbereiteten Hohlraum in den Boden eingebracht und über die gesamte Länge mit Zementmörtel ausgefüllt. Die Bodennägel werden i. d. R. in einem regelmäßigen Raster angeordnet und bilden in ihrer Gesamtheit einen mit dem Boden bewehrten Erdkörper. Man unterscheidet temporäre Bodennägel mit einer Einsatzdauer von maximal zwei Jahren und Permanentnägel für einen längeren Einsatz. Bodennägel kommen u. a. zur Sicherung von Baugrubenwänden, zur Böschungssicherung und zur Verbesserung der Standsicherheit bestehender Stützmauern zum Einsatz.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bodennägel — Bodennägel, große Nägel, deren 50 Stück auf ein Pfund gehen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bodennagel — Bodennagel, geschmiedeter vierkantiger Nagel mit Spitzkopf, 7 cm lang, zur Befestigung der Bretter eines Fußbodens dienend …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bodennagel — Stahlnägel oder Drahtstifte konische Vierkantnägel (Spiekernagel) Ein Nagel in der Technik ist ein am unteren Ende zugespitzter, am oberen Ende abgeplatteter Stift aus Metall ode …   Deutsch Wikipedia

  • Bodennagel — ein mit Abstandhaltern mittig fixiertes Zugglied aus Stahl wird in einem vorbereiteten Hohlraum in den Boden eingebracht und über die gesamte Länge mit Zementmörtel ausgefüllt. Die Bodennägel werden i. d. R. in einem regelmäßigen Raster… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Breitkopfstift — Stahlnägel oder Drahtstifte konische Vierkantnägel (Spiekernagel) Ein Nagel in der Technik ist ein am unteren Ende zugespitzter, am oberen Ende abgeplatteter Stift aus Metall ode …   Deutsch Wikipedia

  • Dachpappennagel — Stahlnägel oder Drahtstifte konische Vierkantnägel (Spiekernagel) Ein Nagel in der Technik ist ein am unteren Ende zugespitzter, am oberen Ende abgeplatteter Stift aus Metall ode …   Deutsch Wikipedia

  • Drahtstift — Stahlnägel oder Drahtstifte konische Vierkantnägel (Spiekernagel) Ein Nagel in der Technik ist ein am unteren Ende zugespitzter, am oberen Ende abgeplatteter Stift aus Metall ode …   Deutsch Wikipedia

  • Jesusnagel — Stahlnägel oder Drahtstifte konische Vierkantnägel (Spiekernagel) Ein Nagel in der Technik ist ein am unteren Ende zugespitzter, am oberen Ende abgeplatteter Stift aus Metall ode …   Deutsch Wikipedia

  • Magazinierte Nägel — Stahlnägel oder Drahtstifte konische Vierkantnägel (Spiekernagel) Ein Nagel in der Technik ist ein am unteren Ende zugespitzter, am oberen Ende abgeplatteter Stift aus Metall ode …   Deutsch Wikipedia

  • Magazinierter Nagel — Stahlnägel oder Drahtstifte konische Vierkantnägel (Spiekernagel) Ein Nagel in der Technik ist ein am unteren Ende zugespitzter, am oberen Ende abgeplatteter Stift aus Metall ode …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.