biologische Abwasserreinigung


biologische Abwasserreinigung
Entfernung von gelösten Schmutzstoffen, Kolloiden und Schwebstoffen aus Abwasser durch aeroben und/oder anaeroben Abbau, Aufbau neuer Zellsubstanz und Adsorption an Bakterienflocken (z. B. Belebungsverfahren) oder biologischen Rasen (z. B. Tropfkörperverfahren) DIN 4045 Abwassertechnik.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • biologische Abwasserreinigung — Entfernung von gelösten Schmutzstoffen, Kolloiden und Schwebstoffen aus Abwasser durch aeroben und/oder anaeroben Abbau, Aufbau neuer Zellsubstanz und Adsorption an Bakterienflocken (z. B. Belebungsverfahren) oder biologischen Rasen (z. B.… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • biologische Abwasserreinigung: Mikroben reinigen Abwasser —   Die biologische Abwasserreinigung hat bereits eine rund hundertjährige Geschichte. Unverändert geblieben ist ihre Aufgabe, primär den Sauerstoffhaushalt der Gewässer vor einem übermäßigen Verbrauch zu schützen, der durch Einleitung organischer… …   Universal-Lexikon

  • Abwasserreinigung in kommunalen Kläranlagen —   Als Abwasser bezeichnet man normalerweise das im kommunalen Bereich und in der Industrie anfallende, mit Schadstoffen belastete Wasser. Nach DIN 4045 ist Abwasser noch allgemeiner als »durch Gebrauch verändertes abfließendes Wasser und jedes in …   Universal-Lexikon

  • Abwasserreinigung: Was wird aus dem Klärschlamm? —   In den öffentlichen und industriellen Kläranlagen fielen in Deutschland 1995 mehr als 110 Millionen Kubikmeter Klärschlamm an. Für den Bereich der Europäischen Union wird bis zum Jahr 2005 mit einer Zunahme des Klärschlammanfalls um 50 bis 60… …   Universal-Lexikon

  • Abwasserreinigung — Ạb|was|ser|rei|ni|gung 〈f. 20〉 weitgehende Befreiung des Abwassers von Schad u. Schmutzstoffen, vornehmlich in Kläranlagen * * * Ạb|was|ser|rei|ni|gung, die: Reinigung von Abwasser (mithilfe von Kläranlagen o. Ä.). * * * Abwasserreinigung,   die …   Universal-Lexikon

  • Biologische Phosphorelimination — Unter Phosphorelimination (auch Phosphoreliminierung, Phosphatelimination oder P Elimination) versteht man in der Abwasserreinigung die Entfernung von Phosphorverbindungen aus Abwässern in Kläranlagen. Der in der Chemie unübliche Begriff der… …   Deutsch Wikipedia

  • Abwasserreinigung: Wie wird reines Wasser gewonnen? —   Abwässer müssen gereinigt werden, bevor man sie in offene Gewässer einleiten kann. Auf welche Weise das geschieht und wie die Kläranlagen auszulegen sind, das hängt von der Art der Abwässer ab. Hausabwässer sind vor allem mit organischen… …   Universal-Lexikon

  • Biologische Filterung — Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen und/oder inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung Biologie zur Verbesserung eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Biologie Artikel auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit,… …   Deutsch Wikipedia

  • Abwasserreinigung — Die Artikel Abwasser, Abwassertechnik und Entwässerungstechnik überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte… …   Deutsch Wikipedia

  • Abwasserreinigung — das Entfernen von Schmutzstoffen durch mechanische, biologische, chemische Verfahren in Kläranlagen …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.