Bezugskurve


Bezugskurve
Festlegung von Bezugswerten der Schalldämm-Maße R und R' und der Norm-Trittschallpegel Ln und L'n in Abhängigkeit der Frequenz. Mit der Gewichtung messtechnisch ermittelter Schallpegel an der Bezugskurve soll dem menschlichen Hörvermögen und der unterschiedlichen Wahrnehmung von Pegeln bei verschiedenen Frequenzen Rechnung getragen werden.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bezugskurve — Festlegung von Bezugswerten der Schalldämm Maße R und R und der Norm Trittschallpegel Ln und L n in Abhängigkeit der Frequenz. Mit der Gewichtung messtechnisch ermittelter Schallpegel an der Bezugskurve soll dem menschlichen Hörvermögen und der… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Dämmmaß — Das Schalldämmmaß R ist ein logarithmisches Maß und beschreibt das Vermögen eines Bauteils oder eines Übergangs zwischen zwei schallführenden Bauteilen oder Medien, den Schall zu dämmen. Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Einzahlangaben 3 Messung… …   Deutsch Wikipedia

  • Schalldämm-Maß — Das Schalldämmmaß R ist ein logarithmisches Maß und beschreibt das Vermögen eines Bauteils oder eines Übergangs zwischen zwei schallführenden Bauteilen oder Medien, den Schall zu dämmen. Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Einzahlangaben 3 Messung… …   Deutsch Wikipedia

  • Schalldämmmaß — Das Schalldämmmaß R ist ein logarithmisches Maß und beschreibt das Vermögen eines Bauteils oder eines Übergangs zwischen zwei schallführenden Bauteilen oder Medien, den Schall zu dämmen. Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Einzahlangaben 3 Messung …   Deutsch Wikipedia

  • bewerteter Norm-Trittschallpegel — Einzahlangabe zur Kennzeichnung des Trittschallverhaltens von gebrauchsfertigen Bauteilen. Der bewertete Norm Trittschallpegel beruht auf der Bestimmung des frequenzabhängigen Norm Trittschallpegels mittels Terzfilter Analyse. Zahlenmäßig sind Ln …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • bewertetes Labor-Schall-Längsdämm-Maß — Einzahlangabe zur Kennzeichnung der Luftschalldämmung von Bauteilen mit einem zugehörigen Schall Längsdämm Maß. Das bewertete Schall Längsdämm Maß beruht auf der Bestimmung des Schall Längsdämm Maßes mittels Terzfilter Analyse. Zahlenmäßig ist RL …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • bewertetes Schalldämm-Maß — Einzahlangabe zur Kennzeichnung der Luftschalldämmung von Bauteilen. Zahlenmäßig ist Rw und R w der Wert entsprechend der normativ verschobenen Bezugskurve bei 500 Hz …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • bewerteter Norm-Trittschallpegel — Einzahlangabe zur Kennzeichnung des Trittschallverhaltens von gebrauchsfertigen Bauteilen. Der bewertete Norm Trittschallpegel beruht auf der Bestimmung des frequenzabhängigen Norm Trittschallpegels mittels Terzfilter Analyse. Zahlenmäßig sind Ln …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen

  • bewertetes Labor-Schall-Längsdämm-Maß — Einzahlangabe zur Kennzeichnung der Luftschalldämmung von Bauteilen mit einem zugehörigen Schall Längsdämm Maß. Das bewertete Schall Längsdämm Maß beruht auf der Bestimmung des Schall Längsdämm Maßes mittels Terzfilter Analyse. Zahlenmäßig ist RL …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen

  • bewertetes Schalldämm-Maß — Einzahlangabe zur Kennzeichnung der Luftschalldämmung von Bauteilen. Zahlenmäßig ist Rw und R w der Wert entsprechend der normativ verschobenen Bezugskurve bei 500 Hz …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.