Bewegungsflächen


Bewegungsflächen
Abstände und Bewegungsflächen zwischen den einzelnen Einrichtungen bzw. zwischen den Sanitäreinrichtungen, die zur Nutzung notwendig sind, sind in der DIN 18 022 festgelegt. Erforderliche Verkehrsflächen für Rollstuhlfahrer bei Eingängen, Rampen, Türen und Aufzügen sowie Sanitärgegenständen, nach DIN 18 024 und 18 025, jeweils T1 und T2.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bewegungsflächen — Abstände und Bewegungsflächen zwischen den einzelnen Einrichtungen bzw. zwischen den Sanitäreinrichtungen, die zur Nutzung notwendig sind, sind in der DIN 18 022 festgelegt. Erforderliche Verkehrsflächen für Rollstuhlfahrer bei Eingängen, Rampen …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Mylonit — My|lo|nit 〈m. 1; Geol.〉 durch Gebirgsdruck zermahlenes u. später wieder festgewordenes Gestein [zu grch. myle „Mühle“] * * * Mylonịt   [zu griechisch mýlē »Mühle« (mit Bezug auf den Zerreibungsvorgang)] der, s/ e, durch Druck an tektonischen… …   Universal-Lexikon

  • Rollstuhlbenutzer — benötigen größere Breiten für Verkehrswege, lichte Türöffnungen und Bewegungsflächen (Drehkreis mind. ? 150 cm) sowie zusätzlich einen Abstellplatz für den Rollstuhl neben sanitären Einrichtungen. Hauseingänge und Wohnungen müssen stufenlos über… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Stellflächen — Planungsgrundsätze zu Stellflächen, frei zu haltenden Bewegungsflächen und Mindestabständen von Einrichtungen für Bäder und WCs sowie Küchen findet man in DIN 18 022, DIN 66 354 und DIN EN 1116, siehe Bewegungsflächen …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Rollstuhlbenutzer — benötigen größere Breiten für Verkehrswege, lichte Türöffnungen und Bewegungsflächen (Drehkreis mind. ? 150 cm) sowie zusätzlich einen Abstellplatz für den Rollstuhl neben sanitären Einrichtungen. Hauseingänge und Wohnungen müssen stufenlos über… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen

  • Stellflächen — Planungsgrundsätze zu Stellflächen, frei zu haltenden Bewegungsflächen und Mindestabständen von Einrichtungen für Bäder und WCs sowie Küchen findet man in DIN 18 022, DIN 66 354 und DIN EN 1116, siehe Bewegungsflächen …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen

  • Airside — Luftseite der Urfttalsperre Die Luftseite ist ein Fachbegriff mit unterschiedlichen Bedeutungen. Wasserbau Im Wasserbau bezeichnet Luftseite die dem (aufgestauten) Wasser (dem Stausee) abgewandte Seite eines Absperrbauwerks, insbesondere bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Barrierefreies Bauen — Barrierefreier Zugang zum Gebäude über eine Rampe …   Deutsch Wikipedia

  • DIN 277 — Bereich Bauwerksberechnung Titel Grundflächen und Rauminhalte von Bauwerken im Hochbau Kurzbeschreibung …   Deutsch Wikipedia

  • DIN EN — Logo des DIN Deutschen Instituts für Normung Die Liste gibt einen Überblick über das Benennungssystem der DIN Normen mit Normnummer, Teile von Normen und anderen Zusätzen. Außerdem werden hier Informationen über Normen, ihren Titel sowie über… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.