Beulen


Beulen
Ausweichen einer meist dünnen Platte (auch Schale) rechtwinklig zu ihrer Ebene durch Druckbeanspruchung in Plattenebene; es entsteht zusätzlich eine Biegebeanspruchung, während die Längsdruckkräfte abgebaut werden.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beulen — Unter Beulen versteht man in der Technischen Mechanik: das Ausweichen von Platten, deren Belastung (im Wesentlichen) einen Scheibenspannungszustand darstellt, aus ihrer Ebene; das Ausweichen von Schalen, deren Belastung (im Wesentlichen) einen… …   Deutsch Wikipedia

  • beulen — beu|len 〈V. intr.; hat〉 Beulen, Falten werfen (von Stoff) ● die Jacke, Hose beult * * * beu|len <sw. V.; hat: Falten werfen, sich bauschen: das Futter der Jacke beult. * * * beu|len <sw. V.; hat: Falten werfen, sich bauschen: das Futter der …   Universal-Lexikon

  • beulen — beu|len; sich beulen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • beulen — sich aufbauschen, sich ausbeulen, sich bauschen, beuteln, Falten werfen, pludern, schoppen, sich wölben …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • beulen — büüle …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Beulen — Ausweichen einer meist dünnen Platte (auch Schale) rechtwinklig zu ihrer Ebene durch Druckbeanspruchung in Plattenebene; es entsteht zusätzlich eine Biegebeanspruchung, während die Längsdruckkräfte abgebaut werden …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Beule — 1. Besser eine Beule am Kopf, als einen Makel am Herzen. – Eiselein, 75. 2. Beule um Beule! – 2 Mos. 21, 24; Schulze, 10. 3. Beulen und blawmahl helfen offt vor vnfall. – Henisch, 354; Lehmann, 130, 30; Körte, 605; Eiselein, 75; Sutor, 374. Holl …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Brückeneinsturz — August 2007, Einsturz der Interstate 35W Mississippi River Brücke Brückeneinstürze können verschiedene Gründe haben. Ursachen sind entweder Naturkatastrophen, Schiffskollisionen, Konstruktions und Materialfehler oder Sabotageakte. Ort Datum… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Pest — Die großen Seuchen von der Antike bis zum Ende des 19. Jahrhunderts sind ein zentrales Thema der Medizingeschichte. Sie haben nicht selten die politische Landschaft durchgreifend verändert. Inhaltsverzeichnis 1 Grundsätzliches 1.1 Unterschiede in …   Deutsch Wikipedia

  • Epidemien —   Epidemien sind Krankheiten (insbesondere Infektionskrankheiten), die in Intervallen, das heißt mit zeitlicher, aber auch örtlicher Begrenzung, auftreten und jeweils große Teile der Bevölkerung befallen. Es kann sich dabei um relativ harmlose… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.