Baustellenabfälle


Baustellenabfälle
nichtmineralische Stoffe aus Bautätigkeiten, auch mit geringfügigen Fremdanteilen.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baustellenabfälle — nichtmineralische Stoffe aus Bautätigkeiten, auch mit geringfügigen Fremdanteilen …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Baustellenlogistik — Die Baustellenlogistik beschreibt das Produktionsflusskonzept einer Baustelle. Sie wird in drei wesentliche Elemente untergliedert: Bei der Beschaffungslogistik die Koordination der Baustellenverkehre und die Anlieferung auf die festgelegten… …   Deutsch Wikipedia

  • Alba (Unternehmen) — ALBA Rechtsform plc Co. KG Gründung 1968 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Siedlungsabfall — Siedlungs|abfall,   zusammenfassende Bezeichnung für kommunale Abfälle wie Hausmüll, hausmüllähnliche Gewerbeabfälle, Garten und Parkabfälle, Sperrmüll, Straßenkehricht, Marktabfälle, Baustellenabfälle, Bodenaushub und Klärschlamm aus kommunalen… …   Universal-Lexikon

  • Bauabfälle — siehe Bauschutt, Baustellenabfälle, Bodenaushub und Straßenaufbruch …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Bauabfälle — siehe Bauschutt, Baustellenabfälle, Bodenaushub und Straßenaufbruch …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.