Baumischverfahren, mixed-in-place


Baumischverfahren, mixed-in-place
Verfahren zur Herstellung von Bodenverfestigungen, -stabilisierungen und -verbesserungen, bei dem das Mischgerät auf dem vorbereiteten Mineral-stoffgemisch oder Boden fährt, ggf. aufreißt und zerkleinert, Bindemittel sowie erforderliches Wasser und evtl. zusätzliche Stoffe einmischt.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baumischverfahren, mixed-in-place — Verfahren zur Herstellung von Bodenverfestigungen, stabilisierungen und verbesserungen, bei dem das Mischgerät auf dem vorbereiteten Mineral stoffgemisch oder Boden fährt, ggf. aufreißt und zerkleinert, Bindemittel sowie erforderliches Wasser und …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Baumischverfahren — Der Bodenstabilisierer mischt Bindemittel in den Boden ein. Die Bodenverfestigung (veraltet auch Bodenvermörtelung genannt) ist ein Verfahren zur Erhöhung des Tragfähigkeit eines Bodens (Baugrundverbesserung). Zu diesem Zweck werden dem Boden… …   Deutsch Wikipedia

  • Bodenstabilisierung — Der Bodenstabilisierer mischt Bindemittel in den Boden ein. Die Bodenverfestigung (veraltet auch Bodenvermörtelung genannt) ist ein Verfahren zur Erhöhung des Tragfähigkeit eines Bodens (Baugrundverbesserung). Zu diesem Zweck werden dem Boden… …   Deutsch Wikipedia

  • Bodenverfestigung — Der Bodenstabilisierer mischt Bindemittel in den Boden ein. Die Bodenverfestigung (veraltet auch Bodenvermörtelung genannt) ist ein Verfahren zur Erhöhung des Tragfähigkeit eines Bodens (Baugrundverbesserung). Zu diesem Zweck werden dem Boden… …   Deutsch Wikipedia

  • Bodenvermörtelung — Der Bodenstabilisierer mischt Bindemittel in den Boden ein. Die Bodenverfestigung (veraltet auch Bodenvermörtelung genannt) ist ein Verfahren zur Erhöhung des Tragfähigkeit eines Bodens (Baugrundverbesserung). Zu diesem Zweck werden dem Boden… …   Deutsch Wikipedia

  • Zentralmischverfahren — Der Bodenstabilisierer mischt Bindemittel in den Boden ein. Die Bodenverfestigung (veraltet auch Bodenvermörtelung genannt) ist ein Verfahren zur Erhöhung des Tragfähigkeit eines Bodens (Baugrundverbesserung). Zu diesem Zweck werden dem Boden… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.