Baryt (BaSO4)

natürlich gekörnter Zuschlag mit hoher Rohdichte (4,00 bis 4,30 kg/dm3) für Schwerbeton.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baryt (BaSO4) — natürlich gekörnter Zuschlag mit hoher Rohdichte (4,00 bis 4,30 kg/dm3) für Schwerbeton …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • BaSO4 — Strukturformel Allgemeines …   Deutsch Wikipedia

  • Baryt — Ba|ryt 〈m. 1; Chem.〉 1. am weitesten verbreitetes Bariummineral, chem. Bariumsulfat; Sy Schwerspat 2. Bariumhydroxid; Sy Barythydrat, Ätzbaryt [zu grch. barys „schwer“] * * * Ba|ryt [ba ryt; griech. barýs = schwer; ↑ it (2)], der; s, e: Bez.… …   Universal-Lexikon

  • Schwefelsaurer Baryt — (Baryumsulfat) BaSO4 findet sich als Schwerspat, wird aus löslichen Barytverbindungen durch Schwefelsäure oder lösliche Sulfate gefällt und entsteht auch aus kohlensaurem Baryt bei Einwirkung kalter Lösungen von schwefelsauren Alkalien, ist… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 2. Hauptgruppe —     …   Deutsch Wikipedia

  • Erdalkali —     …   Deutsch Wikipedia

  • Erdalkalimetall —     …   Deutsch Wikipedia

  • Gruppe-2-Element —     …   Deutsch Wikipedia

  • Zweite Hauptgruppe —     …   Deutsch Wikipedia

  • Erdalkalimetalle —     …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.