Aufwindkraftwerk


Aufwindkraftwerk
kombiniert drei bekannte Prinzipien: den Treibhauseffekt zur Erwärmung von Luft, die Kaminwirkung zur Erzeugung von Aufwind und das Windrad mit Generator zur Erzeugung von Strom. Unter einem flachen kreisförmigen Glasdach wird Luft durch die Sonnenstrahlung erwärmt. In der Mitte des Daches steht eine unten offene senkrechte Röhre, der die warme Luft zuströmt und in der sie aufsteigt, d. h., die Temperaturdifferenz zur Außenluft produziert im Kamin ein Druckgefälle, das in kinetische Energie, den Wind, gewandelt wird. Dieser Aufwind wird mit Hilfe von Windturbinen am Fuße des Kamins in mechanische und über konventionelle Generatoren in elektrische Energie umgewandelt.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen. 2015.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aufwindkraftwerk — Prinzipbild eines großen Aufwindkraftwerkes nach Jörg Schlaich In einem Aufwindkraftwerk (vereinzelt auch Thermikkraftwerk genannt) wird Luft von der Sonne erwärmt und steigt in einem Kamin auf. Eine oder mehrere Turbinen erzeugen aus dieser… …   Deutsch Wikipedia

  • Aufwindkraftwerk — Thermikkraftwerk * * * Aufwindkraftwerk,   ein Solarkraftwerk. * * * Auf|wind|kraft|werk, das: Kraftwerk, bei dem von der Sonne erwärmte Luft durch einen Schlot steigt u. dabei Turbinen antreibt …   Universal-Lexikon

  • Aufwindkraftwerk — kombiniert drei bekannte Prinzipien: den Treibhauseffekt zur Erwärmung von Luft, die Kaminwirkung zur Erzeugung von Aufwind und das Windrad mit Generator zur Erzeugung von Strom. Unter einem flachen kreisförmigen Glasdach wird Luft durch die… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Aufwindkraftwerk Buronga — In einem Thermikkraftwerk, auch Aufwindkraftwerk genannt, wird Luft von der Sonne erwärmt und steigt in einem Schornstein auf. Eine oder mehrere Turbinen erzeugen aus dieser Luftströmung elektrischen Strom. Dieser Kraftwerkstyp wurde bereits 1903 …   Deutsch Wikipedia

  • Aufwindkraftwerk Mildura — In einem Thermikkraftwerk, auch Aufwindkraftwerk genannt, wird Luft von der Sonne erwärmt und steigt in einem Schornstein auf. Eine oder mehrere Turbinen erzeugen aus dieser Luftströmung elektrischen Strom. Dieser Kraftwerkstyp wurde bereits 1903 …   Deutsch Wikipedia

  • Thermikkraftwerk — Aufwindkraftwerk …   Universal-Lexikon

  • Thermikkraftwerk — In einem Thermikkraftwerk, auch Aufwindkraftwerk genannt, wird Luft von der Sonne erwärmt und steigt in einem Schornstein auf. Eine oder mehrere Turbinen erzeugen aus dieser Luftströmung elektrischen Strom. Dieser Kraftwerkstyp wurde bereits 1903 …   Deutsch Wikipedia

  • Thermikkraftwerk Buronga — In einem Thermikkraftwerk, auch Aufwindkraftwerk genannt, wird Luft von der Sonne erwärmt und steigt in einem Schornstein auf. Eine oder mehrere Turbinen erzeugen aus dieser Luftströmung elektrischen Strom. Dieser Kraftwerkstyp wurde bereits 1903 …   Deutsch Wikipedia

  • Thermisches Windkraftwerk — In einem Thermikkraftwerk, auch Aufwindkraftwerk genannt, wird Luft von der Sonne erwärmt und steigt in einem Schornstein auf. Eine oder mehrere Turbinen erzeugen aus dieser Luftströmung elektrischen Strom. Dieser Kraftwerkstyp wurde bereits 1903 …   Deutsch Wikipedia

  • Atmospheric Vortex Engine — Luftwirbelkraftwerk nach dem Konzept von Louis Michaud. Durchmesser 200m oder mehr. Künstlicher Luftwirbel mit Rauch als Indikator. Ein Luftwirbelkraftwerk is …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.