Anrampungsneigung


Anrampungsneigung
auf die Neigung der Gradiente bezogene Längsneigung eines Fahrbahn-randes.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anrampungsneigung — Die Anrampungsneigung Δs ist ein Fachbegriff im Straßenbau und bezeichnet die auf die Neigung der Gradiente bezogene Längsneigung eines Fahrbahnrandes. Sie tritt in Verwindungsbereichen (Wechsel der Querneigung der Fahrbahn) auf. Sie wird aus dem …   Deutsch Wikipedia

  • Anrampungsneigung — auf die Neigung der Gradiente bezogene Längsneigung eines Fahrbahn randes …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Anrampung — Die Anrampungsneigung Δs ist ein Fachbegriff im Straßenbau und bezeichnet die auf die Neigung der Gradiente bezogene Längsneigung eines Fahrbahnrandes. Sie tritt in Verwindungsbereichen (Wechsel der Querneigung der Fahrbahn) auf. Sie wird aus dem …   Deutsch Wikipedia

  • Querneigung — Darstellung der Querneigung an einer Straße mit einseitig geneigter Fahrbahn Als Querneigung (in der Schweiz auch Quergefälle) wird im Straßen und Wegebau die Neigung der Fahrbahnoberfläche (oder eine der darunter liegenden Schichten)… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.