Anpralllasten


Anpralllasten
können z. B. bei Stützen, Säulen, Pfeilern in Tiefgaragen sowie bei Schrammborden auftreten.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anpralllasten — können z. B. bei Stützen, Säulen, Pfeilern in Tiefgaragen sowie bei Schrammborden auftreten …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Betonschutzwand — an einem Mittelstreifen im Querschnitt Eine Betonschutzwand, auch Betongleitwand oder Betonleitwand, fachlich Betonrückhaltesystem ist eine aus Beton hergestellte passive Schutzeinrichtung (Rückhaltesystem) an Straßen. Sie wird entweder aus… …   Deutsch Wikipedia

  • Schutzplanke — Bauteile einer Schutzplanke Eine Schutzplanke (umgangssprachlich und fachsprachlich veraltet auch Leitplanke, in Österreich auch Leitschiene) ist eine passive Schutzeinrichtung (Rückhaltesystem) aus Metall (meist Stahl, teilweise auch Aluminium)… …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrzeugrückhaltesystem — Ein Fahrzeugrückhaltesystem (FRS, englisch Vehicle Restraint System) ist eine passive Schutzeinrichtung an Straßen. Sie dient dazu, von der Fahrbahn abkommende Fahrzeuge und deren Insassen, und andere Verkehrsteilnehmer vor abkommenden… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.