Abwasserleitungen


Abwasserleitungen
beim Trennsystem sind zwei vollständig getrennte Leitungssysteme vorzusehen, beim Mischsystem dürfen Regen- und Schmutzwasserleitungen in der Regel nur außerhalb des Gebäudes in der Grundleitung zusammengeführt werden. Abwasserleitungen in Gebäuden und Grundstücken: Verdeckt in senkrechten Wandschlitzen, ggf. auch in horizontalen Deckenschlitzen, insbesondere bei Wohn- und Aufenthaltsräumen, frei vor der Wand oder unter der Decke liegend, insbesondere in Keller- und Nebenräumen, unzugänglich im Erdreich unterhalb der Kellersohle bzw. außerhalb des Gebäudes als Grundleitungen und als Anschlusskanal bis zum Anschluss an die öffentliche Kanalisation (vgl. DIN 1986-1).

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abwasserleitungen — beim Trennsystem sind zwei vollständig getrennte Leitungssysteme vorzusehen, beim Mischsystem dürfen Regen und Schmutzwasserleitungen in der Regel nur außerhalb des Gebäudes in der Grundleitung zusammengeführt werden. Abwasserleitungen in… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Wurzeleinwuchs — ist ein biologischer Vorgang, der an Ver oder Entsorgungsleitungen, wie zum Beispiel an Abwasserleitungen oder Abwasserschächten stattfinden kann. Wurzeleinwuchs tritt auf, weil Wurzeln innerhalb von Leitungen und deren Rohrverbindungen Raum zur… …   Deutsch Wikipedia

  • Absturz (Entwässerung) — Ein Absturz ist in Bauwesen und Abwassertechnik ein Höhenversatz in einer Kanalisation. Mündet unterirdisch eine höher liegende Leitung in eine tiefer liegende, so kann ein punktueller senkrechter Absturz dazu dienen, diese Höhendifferenz zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Absturzbauwerk — Ein Absturz ist in Bauwesen und Abwassertechnik ein Höhenversatz in einer Kanalisation. Mündet unterirdisch eine höher liegende Leitung in eine tiefer liegende, so kann ein punktueller senkrechter Absturz dazu dienen, diese Höhendifferenz zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Absturzschacht — Ein Absturz ist in Bauwesen und Abwassertechnik ein Höhenversatz in einer Kanalisation. Mündet unterirdisch eine höher liegende Leitung in eine tiefer liegende, so kann ein punktueller senkrechter Absturz dazu dienen, diese Höhendifferenz zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Kanalbau — Der Kanalbau ist eine Sparte der Bauwirtschaft, speziell des Tiefbaus, die sich primär mit der Herstellung und Instandhaltung von öffentlichen und privaten Abwasserleitungen und kanälen beschäftigt. Der Kanalbau grenzt sich zum Erdbau, zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Kanalreinigung — Der Begriff Kanalreinigung beschreibt Maßnahmen zur Reinigung von Abwasserleitungen und kanälen und Schächten. Je nach Rohrdurchmesser kann die Reinigung maschinell oder per Hand durchgeführt werden. Die Reinigung per Hand wird bei sicher… …   Deutsch Wikipedia

  • DIN EN — Logo des DIN Deutschen Instituts für Normung Die Liste gibt einen Überblick über das Benennungssystem der DIN Normen mit Normnummer, Teile von Normen und anderen Zusätzen. Außerdem werden hier Informationen über Normen, ihren Titel sowie über… …   Deutsch Wikipedia

  • DIN EN ISO — Logo des DIN Deutschen Instituts für Normung Die Liste gibt einen Überblick über das Benennungssystem der DIN Normen mit Normnummer, Teile von Normen und anderen Zusätzen. Außerdem werden hier Informationen über Normen, ihren Titel sowie über… …   Deutsch Wikipedia

  • DIN EN ISO/IEC — Logo des DIN Deutschen Instituts für Normung Die Liste gibt einen Überblick über das Benennungssystem der DIN Normen mit Normnummer, Teile von Normen und anderen Zusätzen. Außerdem werden hier Informationen über Normen, ihren Titel sowie über… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.